Krankenkommunion, Krankensalbung, Besuche

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen nicht mehr in den Gottesdienst gehen können, besuchen wir Sie gerne und bringen Ihnen die Kommunion nach Hause. Für ein Seelsorgegespräch sind wir ebenfalls gerne für Sie da. 

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen krank sind, spenden wir Ihnen gerne die Krankensalbung.  

Mit der Krankenkommunion zeigt man der Person, die die Kommunion empfängt, dass die Glaubensgemeinschaft an sie denkt. Durch die Krankenkommunion wird spürbar, dass Jesus Ihren Angehörigen begleitet und sie weiterhin Teil der Gottesdienstgemeinschaft sind.

Wenn Sie einen Kommunionbesuch oder ein Gespräch wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihr Pfarramt.

Kontakt

Ursula Isenring-Koller

Sekretariat

info@kath-haslen.ch
+41 71 333 42 71